Aktuelles > 31. Verbandsfinale der "minis" bei der SG Deißlingen

Am kommenden Samstag werden 124 Erstplatzierte Mädchen und Jungen aus 15 Bezirken in Deißlingen erwartet, um die diesjährigen Verbandssieger zu ermitteln. Die SG Deißlingen mit Abteilungsleiter Bernd Allgaier sowie Michael Reger, zuständig für die "mini-Meisterschaften", haben alles bestens vorbereitet, so dass es ihren Gästen an nichts fehlt. Bei der Einweisung der Kinder machen wir ein Gruppenfoto. In 3 Altersklassen: U8, U10 und U12 stehen Pokale, Urkunden und Preise zur Verfügung, der TTVWH zeigt sich hier sehr spendabel. Nach dem Einmarsch der Bezirke, bei dem sich die Kinder der Größe des Wettkampfs sicherlich erst richtig bewusst werden, kommt die Begrüßung durch die Gemeinde, des Abteilungsleiters der SGD sowie des Vertreters des TTVWH der auch Veranstalter dieses Wettkampfes ist. Es werden ebenso viele die mitgereiste Eltern und Betreuer zu diesem Event erwartet. "Ich möchte auch mini-Weltmeister werden." Mit dieser Einstellung sind die Mädchen und Jungs in der richtigen Erwartungshaltung für den ersten Tischtennis-Wettkampf. In der neuen Volksbanksporthalle erwarten Euch die besten Voraussetzungen zu den Tischtennisspielen und auch für die Zuschauer wird es sicherlich ein unvergesslicher Tag. Da die SG Deißlingen bereits viele Bezirksturniere und auch schon BW- U13 Meisterschaften und TTVWH Ranglisten durchgeführt hat, sind wir auf diese Veranstaltung bestens vorbereitet und freuen uns auf Euer kommen.
Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
13:13:00 03.05.2014
Sascha Baur