Aktuelles > Jeweils 48 Damen und Herren des Tischtennisverbandes spielen in Deißling

Die SG Deißlingen ist am kommenden Sonntag Ausrichter des Top 48 – Ranglistenturnieres des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern. Ab 9.30 Uhr spielen jeweils 48 Frauen und Männer in der Volksbank-Sporthalle um den Ranglistensieg im Schweizer System. Nach 8 Runden werden die Sieger und die Qualifizierten für das nächsthöhere baden-württembergische Ranglistenturnier feststehen.

In der Damenkonkurrenz werden die beiden Damen Katrin Majer von der TG Schwenningen und Jasmin Kaufmann vom TTC Tuttlingen den Bezirk Oberer Neckar vertreten. Bei den Herren haben sich Ralf Kohler vom TTC Tuttlingen und die beiden Lokalmatadoren Max Reger und Robert Gavranovic (beide SG Deißlingen) qualifiziert. Das starke Teilnehmerfeld verspricht hochklassiges Tischtennis und Kampf um jeden Punkt. Interessierte Zuschauer sind gerne willkommen. Der Eintritt ist frei und der Veranstalter SG Deißlingen wird sich wie gewohnt um das leibliche Wohl der Gäste kümmern.


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
11:41:00 18.06.2014
Ingo Dörgeloh