Aktuelles > Zimmerner Tischtennis-Talent vorne mit dabei

Bei den 10. Baden-Württembergisches Jahrgangsranglistenturnier der Jugend in Betzingen konnte sich Denise Döttling eine sehr gute Platzierung erspielen.
War die Qualifikation über die Schwerpunktrangliste schon ein schöner Erfolg, konnte sich Denise durch einen zweiten Platz in ihrer Sechsergruppe bis in die Finalrunde spielen. Dass sie dort kein Spiel mehr gewinnen konnte war leicht zu verschmerzen. Denn: Am Ende konnte sich Denise über den 8. Platz von insgesamt 24 Spielerinnen des Jahrgangs 2002 freuen.
Der Tischtennisverein ist auf jeden Fall stolz auf sein kleines Talent, das sich im Verein von Vater und Jugendtrainer Robert Döttling trainiert wird. Doch dieser muss sich langsam warm anziehen, denn auch bei der Talenförderung in Rottweil und dem Schwerpunkttraining in Schwenningen ist Denise am Schmettern und Schnippeln.

Andreas Sauter



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
12:03:00 30.06.2013
Sascha Baur